Wir feiern das Schützenfest 2017

Dieses Schützenfestjahr stand im Zeichen der Veränderung unseres Programmablaufes der vergangenen Jahre. Einige Mitglieder des Vorstandes haben sich gedanken gemacht wie unser diesjähriges Schützenfest neu gestaltet werden kann.

So wurden einige grundlegende Veränderung in der Zeitplanung und im Ablauf umgesetzt.

Das Vogelschießen, das sonst eine Woche vor dem Schützenfest ausgetragen wurde, findet nun am Schützenfest-Freitag statt. Im Anschluss wird in der Festhalle kräftig bei guter Musik und einem guten Schluck gefeiert.

Am Schützenfest-Samstag steht der Nachmittag ganz im Zeichen unserer "Kleinen Schützenfreunde". Die Kinder im alter bis 12 Jahre werfen dann gekonnt den Ball um Kinderschützenkönig zu werden.

Der Abend steht wieder ganz im Zeichen der Schützentradition mit der Proklamation des neuen Schützenkönigs, Begrüßung der Gastvereine und Ehrengäste. Natürlich wird hier nach wieder mit guter Musik bis spät in die Nacht gefeiert.

Für den Schützenfest-Sonntag wurde für den Vormittag eine Andacht und ein kleiner Frühschoppen im Programmablauf aufgenommen. Diese Programmteile waren gut besucht.

Der Nachmittag wird dann wieder traditionell weitergeführt. Der Wettergott meinte es in diesem Schützenjahr, nach zwei verregneten Schützenfestjahren ohne bzw. stark verkürztem Festzug, gut mit uns. Der Festzug war für die Zuschauer ein Hingucker. Für den Ausklang sorgten die Spielmannszüge mit dem großen Zapfenstreich am Abend.

Aber nicht nur des Programm musste geändert werden. Da der Schulhof der Grundschule nicht mehr zur Verfügung stand musste ein neuer Standort für die Vogelstange gefunden werden.

Der Parkplatz hinter der Mehrzweckhalle (Festhalle) erwies sich als sehr gut geeigneter Standort.


 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 


75583

 

Besucher seit 09.07.2013

Schützenverein Dellwig bei facebook

 

Die erste Stadtteilkonferenz:

Hier mehr erfahren:

http://www.wir-bewegen-den-westen.de/